Kürbis & Co.

-Orange ist In, alles rund ums Herbstgemüse-

 
Die Kürbisse sind einjährige, selten auch ausdauernde, krautige Pflanzen. War das Verbreitungsgebiet der Kürbisse in präkolumbischer Zeit auf Amerika beschränkt, werden sie bereits seit dem 16. Jahrhundert weltweit in den warmen Gebieten angebaut. Vor allem zwischen Garten- und Riesen-Kürbis wird im Anbau und Nutzungsformen unterschieden
So werden Kürbisse hauptsächlich als gekochtes, gebratenes oder gebackenes Gemüse verwendet. Schon die vorkolumbische indigene Bevölkerung hatte das in Streifen geschnittene Kürbis-Fruchtfleisch roh getrocknet und auf diese Weise haltbar gemacht.
 
Kürbis-Secco
Prickelnd, spritzig , fruchtig
0,1 l 3,20 €
 
Kürbis-Minzsalat
mit gebratener Jacobsmuschel
12,80 €
 
Samtsuppe vom Hokaido-Kürbis
mit Orange und gebratener Garnele
6,00 €
 
Kürbis-Flammkuchen
mit Kirschtomate, Minze und Hirtenkäse überbacken
13,00 €
 
Penne Rigate
mit Kürbis-Haselnuss Pesto, schwarzen Oliven und Serano-Schinken
15,80 €
 
Zanderfilet
mit Kürbis-Tomatenchutney Lauchgemüse und Basmatireis
16,90 €
 
Kürbis-Gnocchi
mit Salbei und Lachswürfeln in Sesam
17,00 €
 
Kürbis-Risotto
auf gegrillten Auberginen mit Rehmedaillon
18,80 €
 
Kürbis-Panna Cotta
an Vanilleeis mit Kürbiskernöl
7,50 €

Link zu den Arrangements Link zu den Arrangements Landhaus Gabelbachs Logo Romantikhotel Gabelbach